www.zeyz.de Herzlich Willkommen auf www.zeyz.de
Maschinenbaustudium an der TU-Dresden, Honda CB1, Simson S51, Suzuki Motorräder und Trabant P601
Platz
 Navigation Platz
 Startseite
 
 Maschinenbau
 Downloads
 Tipps & Infos
 
 Fahrzeuge
 Hall of Fame
 Honda CB-1
 Simson S51
 Suzuki GN125
 Suzuki Inazuma
 Suzuki GS500 E
 Suzuki GSF650 A
 Trabant P601
 
 Sonstiges
 Schule
 Fundgrube
 Kontakt
 
 last Update
 History
 
Kompatibilität:
Die Seite ist optimiert für eine Auflösung von 1024x768 Pixeln

Simson S51

Navigation:
Allgemeines technische Daten Betriebserlaubnis Links

Simson S51

Warum Simson? Es gibt doch noch die viel moderneren Roller von Kymco, Piaccio und und und? Das hat bei mir sicherlich viel mit Nostalgie zu tun, aber mal ganz sachlich gesehen gibt es einige Vorteile:
  • nach Einigungsvertrag dürfen sie 60km/h fahren und nicht nur 45km/h
  • Ersatzteilbeschaffung stellt kein Problem dar
  • du kannst alles selbst reparieren und brauchst sie nicht zum Händler oder eine Fachwerkstatt schaffen
  • du kannst schalten: 4 Gänge machen doch beim Fahren viel mehr Spaß, als nur bei den Automatikrollern am Gas zu drehen
  • sie haben Kultstatus
  • sie sind günstig: ich hab für meine 250 EUR bezahlt, und das ist schon viel
  • speziell für S51: fast richtiges Motorradfeeling: schließlich hat man einen Tank zwischen den Beinen
  • alles zusammen ist es die günstigste Art sich ein motorisiertes Fortbewegungsmittel zu beschaffen
RETTET DIE RAHMEN: Nur Rahmen mit der Original-Plakette der IFA sind für 60km/h zugelassen. Es gibt auch Nachbauten, aber diese sind nur noch bis 45km/h zugelassen und mal ehrlich: ist man mit dieser Geschwindigkeit nicht ein Verkehrshindernis?

Selber besaß ich eine S51, Baujahr 1983. Gut, optisch nicht mehr so toll, aber für mich war sie ein Gebrauchsgegenstand.

Hersteller: VEB Simson Suhl top
Modell: S51 B2-4
Rahmenbauart: Einfachrohrrahmen, zentral, Stahl
Motorprinzip: Ottomotor 2-Takt, M541/1
Motorbauart: 1-Zylinder, luftgekühlt
Hubraum: 49.8ccm
Leistung: 2.72kW / 3.7PS bei 5500U/min
Drehmoment: 5Nm bei 4800U/min
Verdichtung: 1:9.5
Vergaser: 1 BVF 16N1-11
Zündung: Elektronik (LIMA: SLEZ 8305/1 mit Zündspule: 6V 8351.1/2, 1.8mm vor OT)
Zündkerze: Isolator M14-260 (Elektrodenabstand: 0.4mm)
Luftfilter: Naßluftfilter
Zahl der Gänge: 4
Übersetzung: 1. 4.4, 2. 2.43, 3. 1.89, 4. 1.54 - Ritzel/Rad: 15/34 Zähne
Getriebe: Ziehkeilgetriebe
Kraftübertragung: Kette: Einfachrolle 110 Glieder
Batterie: 6V 12Ah
Ladeanlage: 8871.5
Lampen: Scheinwerfer: 35/35W, Bremsl./Rückl: 21/5W, Blinker/Tacho: 21/1.2W
Leergewicht: 79.5kg
zul. Gesamtmasse: 260kg
Kraftstoffart: Gemisch 1:50
Tankinhalt: 8.7l (davon 1l Reserve)
Verbrauch auf 100km: 2.5-3l
Höchstgeschwindigkeit: 60km/h
Bremsen v/h: mechanische Trommelbremse, 125mm
Federweg v/h: 130mm / 85mm
Reifen v/h: 2 3/4-16 R

Es ist ein altes Problem: man kauft sich von irgendjemanden eine gebrauchte Simson. Natürlich sind die Papiere verloren gegangen und nicht mehr auffindbar. Wo bekomme ich nun eine neue her?
Antwort: Beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg gegen einen Unkostenbeitrag von ca. 22,75 EUR (Stand 2003).
Ansprechpartner ist Heidi Häuser-Hilbig.

Wenn ihr eine Mail an sie schreibt, dann gebt folgende Dinge an:

Angabe: Möglichkeiten: top
Fahrzeug-Identnr.: [siebenstellige Rahmennummer]
Angaben gemäß Typschild: Simson; Typ: S50,S51B/C/E/N; KR51-1/2; SR1...
Baujahr: 19..
Reifengröße: z.B. S51/KR51: 2,75x16
Höchstgeschwindigkeit: auch wenn sie schneller fahren: 60km/h!
Scheinwerferleistung: 15W ODER 25W ODER 35W; Typ: Bilux ODER Halogen
Blinker: nein ODER ja, vorn und hinten ODER ja,vorn (z.B. KR51)
Anzahl der Gänge: 2/3/4...bei Fünfganggetrieben auch nur 3 oder 4 angeben!
Lenkerform: flach (standard) ODER hoch (Enduro)
Zündung: Schwunglicht Unterbrecher ODER Elektronik ODER PVL...nicht VAPE angeben!
Starter: Kick ODER/UND Anlasser
Schaltungsart: Hand ODER Fuß
Sitze: Einzelsitz ODER Doppelsitz
Batterie: keine bzw. 4 Monozellen (N-Modelle) ODER 6V 11Ah ODER 12V 5.5Ah
Signalhorn: keins ODER mit ODER mit, über Monozellen (N-Modelle)
Anzahl der Rückspiegel: 1,links ODER 2
eure Adresse: Max Mustermann, Musterstr. 1, 12345 Muster

Haftung jeglicher Art wird von mir ausgeschlossen.
Nach 2-5 Werktagen flattert dann eure ABE per Nachnahme zu euch nach haus.